Gewerbliche Anwender
Private Anwender
 
Sie befinden sich hier:  Startseite / Reinigung und Desinfektion von Flächen und Prüfgeräten

Reinigung und Desinfektion von Flächen und Prüfgeräten

 
  Es besteht die Gefahr, dass bereits desinfizierte Atemschutzmasken etc. erneut mit
Microorganismen kontaminiert werden. Deshalb muss jede Fläche und jedes Prüfgerät
gereinigt und desinfiziert, das heißt von sichtbaren und unsichtbaren Verschmutzungen
befreit werden.

Voraussetzungen für eine wirksame Flächendesinfektion sind die Verwendung von
geeigneten Desinfektionsmitteln und deren sachgerechter Einsatz durch die Mitarbeiter.

Geeignete Desinfektionsmittel sind solche, die von der Deutschen Gesellschaft für
Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) nach den Richtlinien für Prüfung chemischer
Desinfektionsmittel geprüft und zertifiziert wurden.

Je nach Benutzerfrequenz verkeimen Flächen und Gegenstände erneut. Daher müssen
Die Desinfektionsmaßnahmen regelmäßig wiederholt werden.


Wischdesinfektion:

Die Wischdesinfektion eignet sich insbesondere für alle größeren Flächen und Gegenständen.

Incidur®

- wirksam gegen Bakterien (auch MRSA und Tbc), Pilze,
  Rota-, Hepatitis-B-Viren (HBV) im MADT, AIDS-Erreger
  HIV), Adeno- und Vaccinia- Viren.
- ohne Zusatz von Formaldehyd.
- mehr Sicherheit durch kumulative Wirkung.
- sehr gute Materialverträglichkeit
  (auch bei Kunststoffen und Plexiglas).
- ausgezeichnete Reinigungsleistung.
- DGHM -gelistet und DMT -begutachtet.


Dosiergerät DG 1

- stationäres Dosiergerät zur Herstellung von gebrauchs-
  fertiger Desinfektionsmittellösung (z.B. "Incidur®").
- hohe Dosiergenauigkeit –geprüft von der Bundesanstalt
  für Materialprüfung.
- zugelassen vom BGA (Bundesges.heitsbl., Bd. 23/1980, S.49).
- mit VDE- du GS- Zeichen.
- einfache Handhabung.
 
  Sprühdesinfektion:

Kleine und schwer zugängliche Flächen, die mit einer Wischdesinfektion nicht gut zu
erreichen sind, können mit der Sprühdesinfektion von pathogenen Keimen befreit werden.


Incidur® Spray

- hohe Desinfektionssicherheit auf allen alkoholbeständigen Flächen.
- wirksam gegen Bakterien (auch Tbc), Pilze, Viren einschließlich
  Hepatitis-B-Viren im MADT, AIDS- Erreger (HIV).
- ohne Zusatz von Formaldehyd.
- gebrauchsfertige Lösung.
- gute Benetzung und schnelle Abtrocknung.
- kurze Einwirkzeit.
- DGHM- gelistet.


Reinigung und Pflege von Edelstahl:

Flächen aus Edelstahl, Chrom, Nickel und Messing verlangen besondere Reinigung und
Pflege.

Helios® Edelstahlreiniger

- ausgewogene Kombination reinigungsaktiver Substanzen und feiner Poliermittel.
- enthält spezielle Kalklöser, die auch problematische Wasserränder beseitigen.
- Pflegefilm verleiht Glanz und mindert Neuanschmutzungen.

Chromol® Edelstahlpfleger

- pflegendes Spezialöl bildet auf der Metallfläche gleichmäßigen Schutzfilm.
- verleiht Glanz und wirkt schmutz- und wasserabweisend.
- behandelte Flächen lassen sich später mühelos reinigen.
- nachhaltiger Pflegeerfolg.
   





Drucken | Powered by Koobi:SHOP 7.25 © dream4® | Impressum